(YK). Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen kam es am Donnerstagmorgen gegen 5.15 Uhr auf der A7 in der Abfahrt nach Kirchheim. Der Fahrer eines mit Natriumsulfat Granulat beladenen Sattelzuges befuhr die A4 in Richtung Kirchheim und wollte an der Abfahrt Kirchheim die Autobahn verlassen. Der Fahrer eines weiteren, mit zwei Personen

(YK). Großalarm löste am Samstagmorgen gegen 01.30 Uhr die Einsatzleitstelle im Kreis Hersfeld Rotenburg aus. Anlaß der Alarmierung waren größere Mengen Gefahrgut, die auf dem Gelände einer Spedition in der Blauen Liede auslaufen sollten. Auslöser waren gerostete Metallstützen an einer Wechselbrücke, die die Wechselbrücke eines LKW-Anhängers zum Einstürzen

(YK). Am Donnerstagmorgen wurden gegen 3.30 Uhr die Feuerwehren aus Bebra, Rotenburg und Umgebung zu einem Großfeuer in Bebra-Weiterode gerufen. Auf dem Gelände des ehemaligen Betonwerks Witzel brannten an mehreren Stellen das ehemalige Verwaltungsgebäude und eine Werkshalle. Feuerwehren aus dem gesamten Bereich rund um Bebra, die

(YK). Ein schwerer Auffahrunfall mit zwei schwerverletzten Personen ereignete sich am Dienstagvormittag gegen 11.30 Uhr auf der A4 zwischen Bad Hersfeld und Friedewald in Fahrtrichtung Osten. Der Fahrer eines mit zwei Personen besetzten Mercedes B-200 aus dem Erzgebirgskreis krachte vermutlich infolge von Unachtsamkeit in das Heck eines vor ihm fahrenden