• 13. Juli 2024 17:08

Sattelauflieger brach aus und trifft PKW

Jun 19, 2024

24041/A7/Kirchheimer Dreieck/Kreis Hersfeld-Rotenburg/Hessen

PKW nach Schlag durch Sattelauflieger auf dem Dach gelandet

(YK) Am Montagmorgen befuhr der Fahrer eines VW Tiguan gegen 10 Uhr die A7 im Baustellenbereich vom Hattenbacher Dreieck in Richtung Kirchheim. Aus bisher ungeklärter Ursache brach plötzlich der Auflieger eines neben ihm fahrenden Sattelzuges aus und prallte gegen den Tiguan. Durch die Wucht des Aufpralls verlor der Fahrer des Tiguan die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte und kippte auf das Dach. Der Sattelzug brach durch den schleudernden Auflieger nach links aus, durchbrach auf der Mittelspur die Mini-Guards und kam auf dem linken Fahrstreifen der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Tiguan verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste der Verkehr in Fahrtrichtung Norden mehrmals voll gesperrt werden. Nach der Bergung des Sattelzuges musste eine Fachfirma im Baustellenbereich die Mini-Gards neu setzen. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau bis weit über das Hattenbacher Dreieck hinaus. Von dem Stau waren sowohl die A7 als auch die A5 betroffen. Die Höhe des Sachschadens wird von der Polizei auf ca. 120.000 Euro geschätzt.

 240429Sattelzug