• 13. Juli 2024 18:15

Feuer vernichtet Möbelhaus

Jul 8, 2024

24057/Bad Hersfeld/Kreis Hersfeld-Rotenburg/Hessen

Großeinsatz für über 160 Feuerwehrleute aus der Region

(YK). Am frühen Montagmorgen wurde die Feuerwehr aus Bad Hersfeld zu einem Feuer in der Hohen Luft Alarmiert, wo ein Möbelhaus brennen sollte. Bereits auf der Anfahrt sahen die Einsatzkräfte dicke Rauchwolken, die in den Himmel stiegen und so erhöhte der Einsatzleiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Meik Jakob noch vor dem Eintreffen an der ersten Einsatzkräfte die Alarmierungsstufe. An der Einsatzstelle schlugen den Feuerwehrleuten schon die Flammen entgegen. Das große Möbelhaus brannte bereits lichterloh. Schnell liefen sich die Flammen auf beiden Etagen durch das Möbelhaus. Kräfte mussten nachalarmiert, und Wasserversorgungen aufgebaut werden. Über insgesamt vier Drehleitern wurde das Feuer auch von oben bekämpft. Etwa 160 Feuerwehr Frauen und Männer waren mit den Löscharbeiten beschäftigt. Rettungsdienste standen in Bereitschaft und die Bad Hersfelder Polizei sperrte alle Zufahrten zur Einsatzstelle für den Durchgangsverkehr. Da es völlig windstill war, bestand keine Gefahr für die Bad Hersfelder Einwohner die jedoch aufgrund der starken Rauchentwicklung aufgefordert wurden, die Fenster geschlossen zu halten. Über Brandursache und die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. Das Möbelhaus ist in diesem Jahr bereits das zweite Möbelhaus, das durch ein Feuer vernichtet wurde. Die Brandermittlung der Kripo ermittelt.

 

Text&Foto©TVnews-Hessen