(YK). So etwas hatte die Besatzung eines Streifenwagens der Autobahnpolizei in Bad Hersfeld auch noch nicht gesehen, als sie die A4 zwischen Bad Hersfeld und Obersuhl in Richtung Osten unterwegs war. Schon die Tatsache, dass bei einem Sattelauflieger ein Fahrzeug hinten viel zu weit über die Ladefläche hinausragte war ein Grund, sich den polnischen Sattelzug einmal aus der Nähe zu betrachten. Am Parkplatz Nadelöhr wurde der Sattelzug von der Autobahn gezogen und hier endete dann für den Fahrer (41) auch die Fahrt mit dem exotischen Gespann. Was die Beamten aber nun zu sehen bekamen, übertraf alle Erwartungen. Der Sattelauflieger ist von dem Spediteur völlig unzulässig zum